Standmixer Test 2017 – Die Besten im Vergleich

aktualisiert am 18.02.2017 @ 21:04

Standmixer sind aus heutigen Küchen gar nicht mehr wegzudenken. Sie sind nicht nur praktisch um Milchshakes oder Smoothies herzustellen, denn mit einem hochwertigen Gerät lassen sich auch problemlos Suppen zusammenstellen und Eiswürfel zerkleinern.

Viele günstige Geräte gehen bei regelmäßigem Gebrauch schnell kaputt oder lassen sich nicht vollständig reinigen. Das ist auf Dauer nicht nur teuer, sondern auch unhygienisch.

Standmixer Test des Philips HR2195/08

Standmixer Test Philips HR2195 08

Anders verhält es sich allerdings bei dem Philips HR2195/08, für den ich mich nach langer Suche entschieden habe. Bei der Auswahl des Geräts habe ich auf folgende Punkte geachtet:

  • Optischer Eindruck
  • Bedienung
  • ​Krug und Deckel
  • ​Stabile Konstruktion
  • ​Sondertasten

Der erste Eindruck vom Philips Standmixer HR2195/08

Auf den ersten Blick sieht der Philips HR2195/08 Standmixer sehr modern und schlicht aus. Mit diesem Design passt er problemlos in jede Küche ohne sonderlich aufzufallen.

Der Mixer ist hauptsächlich in den Farben Silber und Schwarz gestaltet. Der große Regler für die verschiedenen Geschwindigkeitsstufen und die weiteren Knöpfe unter dem Regler sehen sehr geordnet aus, was dem Gerät eine sehr gute Übersichtlichkeit verleiht.

Wenn der Standmixer in Betrieb genommen wird, erscheint um den Geschwindigkeitsregler und um die anderen Tasten ein goldgelber Schein.

Dieser wird kräftiger, je höher die Geschwindigkeit des Mixers ist. Durch diese feinen Farbakzente sieht der Philips HR2195/08 sehr edel aus.

Philips HR2195 08 Messer und Klingen

Die Bedienung des HR2195/08

Die Bedienung des Geräts ist erstaunlich einfach. Der Deckel lässt sich unkompliziert und problemlos vom Krug entfernen. Durch die sehr anschauliche Bedienungsanleitung ist auch direkt klar, was man in welchen Mengen in den Krug einfüllen darf. Danach kann man durch den sehr griffigen Geschwindigkeitsregler die gewünschte Geschwindigkeit festlegen und für bestimmte Produkte gibt es auch noch eine entsprechende Sondertaste. Das macht die Bedienung des Philips HR2195/08 sehr unkompliziert.

Der Krug und der Deckel des Mixers

Ein weiteres Auswahlkriterium war der Krug inklusive Deckel. Bei vielen anderen Geräten war es der Fall, dass sich beides nicht komplett reinigen ließ, was mit der Zeit sehr unhygienisch war. Der Krug hat ein Volumen von 2 Litern. Dies lässt eine Füllmenge von etwa 1,5 Litern zu. Der Krug besteht aus kratzfestem Glas.

Philips HR2195 08 im Einsatz

Das sorgt dafür, dass der Krug auch nach mehreren Spülgängen immer noch toll aussieht. Das dicke Glas hat den weiteren Vorteil, dass es im Vergleich zu Behältern aus Kunststoff keine Schadstoffe abgeben kann. Außerdem können problemlos heiße Flüssigkeiten oder gekochte Dinge in den Behälter eingefüllt werden, ohne dass dabei etwas kaputt geht.

Des weiteren ist auf dem Glasbehälter eine sehr große und übersichtliche Skala eingezeichnet. Dadurch kann man den Füllstand gut ablesen.

Der Deckel ist nicht einfach nur zum Verschließen des Behälters da. Auch da hat Philips mitgedacht und ein paar praktische Funktionen integriert.

Im Deckel ist ein kleines Loch, für den es einen extra Verschluss gibt. Dieses Loch ermöglicht nicht das bequeme einfüllen während des Betriebs, sondern bei dem Verschluss handelt es sich um einen kleinen Messbecher. Außerdem ist es möglich, den Deckel als Sieb zu verwenden. Setzt man den Deckel nach dem Betrieb in einem bestimmten Winkel auf den Behälter, so hält der Deckel feste Bestandteile im Behälter.

Die Reinigung des Geräts ist sehr komfortabel. Der Deckel und der Behälter können komplett getrennt werden. Von dem Behälter können die Messer einfach abgeschraubt werden. Alle Teile des Philips HR2195/08 sind spülmaschinengeeignet.

Philips HR2195 08 Bedienelement

Die Konstruktion des Standmixers

Die Konstruktion des vorgestellten Mixers ist sehr stabil. Selbst bei hohen Geschwindigkeiten zeichnet er sich durch seine hohe Stabilität aus. Der Boden des Geräts ist mit kleinen Saugnäpfen versehen, dies führt dazu, dass das gerät weder umkippen noch verrutschen kann.

Die Knöpfe und Regler sind alle an der Vorderseite des Geräts angebracht. Dies hat zur Folge, dass die Bedienung dieses Standmixers sehr einfach und unkompliziert ist. Jedes Element, welches zur Bedienung benötigt wird, ist schnell erreichbar.

Die Messer bestehen aus Edelstahl und sind sehr robust. Sie sind nicht scharf, sodass die Verletzungsgefahr sehr gering ist. Dadurch können sie problemlos per Hand gereinigt werden.

Die maximale Leistung des Philips HR2195/08 beträgt 800 Watt. Damit schafft er bis zu 21.000 Umdrehungen in der Minute. Damit sind Püree und Suppen auch garantiert cremig und Obst kann ohne Probleme zu Mus verarbeitet werden.

Durch die durchdachte Konstruktion ist das Gerät auch bei hohen Umdrehungen nicht sehr laut. Im Vergleich zu anderen Standmixern in diesem Preissegment gehört er zu den leisesten Standmixern seiner Klasse.

Im Boden des Philips HR2195/08 ist eine Kabelaufwicklung integriert. Damit kann man den Standmixer auch bei Nichtgebrauch schön hinstellen ohne das Kabel stört.

Die Sondertasten des Philips HR2195/08

Der Philips Standmixer verfügt über drei verschiedene Sondertasten. Diese sind für gewisse Verwendungszwecke sehr praktisch.

Zum einen gibt es die Puls-Taste. Diese Taste sorgt dafür, dass der Mixer auf höchster Geschwindigkeit rührt, solange man sie drückt. Dies ist ideal, wenn man das gewünschte Produkt auf einer niedrigeren Geschwindigkeitsstufe rührt und man kurz etwas durchrühren möchte.

Als nächstes verfügt der Philips HR2195/08 Standmixer über eine Smoothie-Taste. Diese Taste ist speziell für Smoothies und Shakes konzipiert. Drückt man diese taste, rührt der Standmixer erst langsam und wird mit der Zeit immer schneller. Dies führt dazu, dass das Obst sehr langsam und behutsam zerkleinert wird und das Produkt eine sämige Konsistenz bekommt.

Außerdem gibt es eine Eiswürfel-Taste. Diese ist extra zum Zerkleinern von Eiswürfeln. Mit dieser Funktion zerkleinert der Standmixer die Eiswürfel stoßweise, sodass hinterher schönes Crushed-Eis entsteht.

Die Vor- und Nachteile

Die Vorteile des Philips HR2195/08 sind eindeutig die einfache Bedienbarkeit und die vielseitige Einsetzbarkeit des Geräts. Des weiteren sprechen noch die akzeptable Lautstärke und die gute Konstruktion für dieses Gerät. Auch das Preis-Leistungsverhältnis ist sehr gut. Nachteile konnte ich bei diesem Gerät keine feststellen, weder bei der Verarbeitung noch im Betrieb.


Philips HR2094/00 Standmixer Test

Mein Freund ist unter die Cocktailmixer, mit seinem neuen Standmixer, gegangen. Nicht dass man täglich Cocktails trinken kann, aber bei Partys macht sein Wissen schon eine Menge her.

Außerdem gibt es eine Menge Cocktails ohne Alkohol, die sehr gut schmecken und dann noch dafür sorgen, dass man genügend Obst und Gemüse zu sich nimmt. Deshalb bin ich im Grundsatz sehr dafür, dass er sich mit der Kunst des Cocktailmixens inklusive Saftherstellung beschäftigt.

Philips HR2094/00 Standmixer

Seine neue Leidenschaft hat mich außerdem von langwierigen Überlegungen befreit, was ich ihm zu Weihnachten schenken kann: Ganz klar, einen Standmixer. Denn ich bin nur im Grundsatz dafür, weil ich es bin, die die Seen vom Küchenboden aufwischt, die sich bilden, wenn Tom Früchte mit den verschiedensten Hilfsmitteln vom Saft befreit oder zerkleinert.

Und welcher? Ein Blick ins Internet zeigte eine große Auswahl, da war wohl ein wenig Überlegung angesagt, für was und wie oft und für welche Mengen ein solcher Mixer bei uns benutzt werden würde. Außerdem musste ich mir erst einmal Gedanken machen, was an einem Standmixer denn so alles zu beachten ist. Nach etwas Recherche entstand folgende Liste:

  • Welches Design hat der Mixer, aus welchem Material ist er?
  • Wie kräftig ist das Gerät?
  • ​Gibt es mehrere Leistungsstufen?
  • ​Welche Menge passt in den Mixbehälter?
  • ​Mit welchen Messern wird der Mixer betrieben?
  • Wie standfest ist das Gerät?
  • ​Welches Zubehör bzw. welche besonderen Funktionen sind enthalten?
  • ​Wie leicht ist das Gerät zu reinigen?

Welches Design hat der Mixer, aus welchem Material ist er?

Nicht nur mein Freund legt sehr viel Wert auf Design. Ein neuer Mixer muss auf jeden Fall in unsere neue Küche passen. Die ist gerade ganz in Glas und Aluminium eingerichtet, wirklich todschick.

Ich habe mich also nach einem Mixer aus Aluminium umgesehen, und habe auch einen gefunden: Den Philips HR2094/00 Standmixer. Das Design ist super, den kann mein Freund auch gerne im Wohnzimmer benutzen, wenn wir Party machen. Jetzt kam es nur noch darauf an, dass der Mixer meine restlichen Anforderungen erfüllen kann.

Standmixer auseinander gelegt

Wie kräftig ist das Gerät?

Kräftig ist gut, sagte Toms Freund, von dem er die Mix-Leidenschaft hat. Unter 500 Watt sei Pipifax, ein solcher Mixer schafft schon keinen Erdbeer-Milchshake mehr. Würde ich zwar bezweifeln, aber der Philips HR2094/00 Standmixer hat eine Motorleistung von 750 Watt, das reicht bestimmt.

Gibt es mehrere Leistungsstufen?

Der Philips HR2094/00 Standmixer hat mehrere Geschwindigkeitsstufen und sogar eine variable Geschwindigkeitskontrolle mit beleuchtetem Display, sehr schön.

Ich kann mir gut vorstellen, dass das Arbeiten mit einem solchen Drehschalter günstig für empfindliche Früchte ist, nach einiger Zeit hat man wahrscheinlich genau die Stufe raus, mit der jedes Lebensmittel am besten zerkleinert werden kann.

Welche Menge passt in den Mixbehälter?

Für mich ist wichtig, dass der Mixer auch zum Zubereiten von Saft eingesetzt werden kann, der Behälter sollte also nicht zu klein sein. Auch perfekt beim Philips HR2094/00 Standmixer: Der Saftbehälter aus Glas fasst 1,5 Liter und ist damit zum Mixen großer Mengen geeignet.

Mit welchen Messern wird der Mixer betrieben?

Ein guter Mixer hat mehrere Messer und die Messer sollten unbedingt gezackte Klingen haben, ergab meine Internetrecherche. Nur mit mehreren Messern sollen sich alle Zutaten perfekt vermischen lassen, nur gezackte Messer zerkleinern sehr gut.

Cocktails mit dem Philips Standmixer

Wie standfest ist das Gerät?

Zu leichte Geräte sollen beim Betrieb in der Küche herumspringen, also auch ein wichtiger Gesichtspunkt. Beim Philips HR2094/00 Standmixer wird das sicher nicht passieren, er hat Saugfüße und ein stattliches Gewicht von 4,4 kg. Den bringt sicher so schnell nichts zum Tanzen.

Welches Zubehör bzw. welche besonderen Funktionen sind enthalten?

An Zubehör ist bei diesem Standmixer noch ein Messbecher von 50 ml enthalten, natürlich wichtig für Tom. Außerdem ist er mit beleuchteten Schaltern ausgestattet, die schnell die Zubereitung von Spezialmilchshakes erlauben. Er hat eine extra Taste zum Zerkleinern von Eis und eine Turbofunktion. Der Mixbehälter ist aus Glas, also geruchsneutral und kratzfest und der Clou für mich ist ein Filter, der sämtliche Schalen und Kerne aus dem Saft filtert (ich hasse feste Teilchen im Saft).

Wie leicht ist das Gerät zu reinigen?

Auch die Reinigungsoptionen hören sich gut an: Abnehmbare Messereinheit und abnehmbarer Früchtefilter, diese Teile sind Spülmaschinenfest, Kabel im Kabelfach, womit es nicht dauernd in den Lebensmitteln hängt.

Ich habe mich also für den Philips HR2094/00 entschieden. Der Standmixer hat bei Tom Begeisterung hervorgerufen (natürlich hat er auch noch Geschenke “fürs Herz” bekommen), bei unserer Silvesterparty kam er erstmals zum Einsatz. Das wiederum hat auch die Gäste begeistert, Tom erwirbt sich im Bekanntenkreis langsam einen guten Ruf als Cocktailmixer.

Und wir leben gesünder, wir haben schon sehr viele schöne Saftmischungen ausprobiert, nur aus Früchten oder nur aus Gemüse oder auch aus Früchten mit Gemüse. Macht richtig Spaß. Wenn Sie also gerade einen Mixer suchen: Der Philips HR2094/00 ist wirklich nur zu empfehlen!


Weitere Informationen zum Philips HRS 2094/00

Der Philips HR2094/00 Standmixer gehört zu den verlässlichsten Mixern auf dem Markt und überzeugt seine zahlreichen Käufer durch die vielen verschiedenen Features sowie eine ausgesprochen solide Konstruktion - und das alles bei einer ausgesprochen kraftvollen Leistung.

In der Tat verbirgt sich beim Philips HR2094/00 Standmixer deutlich mehr unter der Haube, als das gepflegte Äußere auf den ersten Blick vermuten lässt: Mit einem über 750 Watt starken Motor schreckt dieser Standmixer vor absolut keiner Aufgabe zurück und erledigt alle Ihre Wünsche auf Knopfdruck.

Passen Sie die Kraft des Mixers dank der variabel einstellbaren Geschwindigkeit in vielen, kleinen Stufen ganz genau auf Ihre Bedürfnisse an, so dass der Mixer seine Arbeit genau so verrichtet, wie sie es möchten.

Die Anzeige ist beleuchtet und ermöglicht somit beste Sicht. Der Standmixer zerhackt Gemüse und Obst ebenso gut, wie er bestehende Zutaten zu leckeren Shakes. Mit einem simplen Knopfdruck zerstößt der Mixer sogar Eis als wäre es Nichts! Dank der gezackten, ultrascharfen Messer ist dieser Mixer eine absolute Bank und kommt durch alle Zutaten wie durch warme Butter.

Der Kraftprotz unter den Standmixern

Die Bedienung des Geräts gestaltet sich insgesamt als ausgesprochen nutzerfreundlich. Dank der klar einsehbaren Knöpfe und der selbsterklärenden Geschwindigkeitsregulierung braucht es keine große Einarbeitungszeit - die Funktionen des Philips HR2094/00 Standmixers erklären sich quasi von selbst, so dass man auch als Neukäufer sofort nach Herzenslust loslegen und sich die leckeren Dinge zusammenstellen kann.

Der Mixer ist zusätzlich mit einem praktischen Filter ausgestattet, der unliebsame Bestandteile wie Schale oder Kerne zurückhält, und somit nur das beste Endprodukt zulässt. Wenn Sie den Philips HR2094/00 Standmixer reinigen wollen, ist das ebenfalls keine große Sache:

Die Einzelteile wie das gezackte Messer oder auch der Filter lassen sich problemlos aus dem Gesamtbild lösen und sind darüber hinaus hundertprozentig Spülmaschinenfest, was eine besonders einfache Reinigung möglich macht und Ihnen Zeit spart!

Intuitiv, leistungsstark, perfekt im Design - Der Philips HR2094/00 Standmixer

Auch die Sicherheit wird beim Philips HR2094/00 Standmixer groß geschrieben: Dank der angebrachten Saugfüße hat der Mixer stets einen optimalen Stand und rutscht bei der Arbeit garantiert nicht weg. Die großzügige Kabellänge von 120 Zentimetern ermöglicht freies Arbeiten bei größtmöglichem Komfort, der nicht von einem unnötig gestrafften Kabel eingeschränkt wird.

Auch das Design des Modells ist eine Erwähnung wert: Im modernen, fast schon futuristisch anmutenden Look angefertigt, welcher gleichzeitig einen angenehm klassischen Touch versprüht, fügt sich das Gerät hervorragend in jede Küche ein und verleiht ihr einen visuellen Glanzpunkt.

Der Philips HR2094/00 Standmixer gehört ohne jeden Zweifel zu den besten und leistungsstärksten Mixern seiner Klasse und besticht durch höchste Funktionalität, die mit einer intuitiven Bedienung sowie einer ausgesprochen angenehmen Optik kombiniert wird.


Wofür benötigt man einen Standmixer?

Standmixer sind elektronische Küchengeräte, die zum Pürieren oder Vermischen verschiedener flüssiger oder halbflüssiger Lebensmittel genutzt werden. Der vielseitig einsetzbare Nutzer ersetzt den Pürierstab und ist in vielerlei Hinsicht effizienter. Im modernen Haushalt sollte ein Standmixer nicht fehlen - ob zum Zubereiten von leckeren Smoothies, Suppen oder Brei.

Das kann ein Standmixer

Der Großteil der Mixer hat ein Fassungsvermögen von etwa 1,5 Litern. Am Boden des Gerätes, das ansonsten durch eine aus gehärtetem und durchsichtigem Plastik bestehende Kanne mit Deckel charakterisiert werden kann, befinden sich rotierende Blätter, die für die ideale Durchmischung der flüssigen oder halbflüssigen Bestandsstoffe sorgen.

Unter den Rotorblättern, die sich im Idealfall zur Reinigung abnehmen lassen, ist im Standfuß der leistungsfähige Motor des Gerätes versteckt. Durch das geschlossene System, das diese Mixer bieten, werden lästige Spritzer verhindert. Im Hinblick auf Design und mögliches Zubehör wie spezielle Aufsätze unterscheiden sich die Standmixer maßgeblich voneinander.

Dieses multifunktionale Küchengerät nimmt nicht viel Platz weg und ermöglicht so viele verschiedene neue Kreationen, dass es sich in der modernen Küche schon lange unentbehrlich gemacht hat.

Besondere Standmixer

Abgesehen davon, dass die praktischen Mixer in unterschiedlichsten Preisklassen und von verschiedenen Marken erhältlich sind, unterscheiden sich auch die Features. So erleichtern herausnehmbare Rotorblätter die Reinigung ungemein.

Eine besonders interessante Eigenschaft einiger Mixer stellt die Funktion des Eiscrushens, also der Zerkleinerung von Eiswürfeln oder -brocken dar und ermöglicht so die ungemein erleichterte Herstellung von Cocktails.

Auch verschiedene Stärkestufen sind je nach Modell einstellbar. Inzwischen sind auch Zwei-in-Eins-Geräte auf dem Markt, die beispielsweise den übrigens bereits 1922 erfundenen Standmixer mit einem Entsafter kombinieren.

Fazit

Ein Standmixer sollte in keinem Haushalt fehlen, da er ungemein praktisch, sauber und innovativ ist. Er wird Ihnen viel Arbeit abnehmen und die Herstellung verschiedenster Lebensmittel wie Suppen, Soßen, Säfte und sogar Cocktails erleichtern.

Sie können, gerade wenn es einmal stressig werden sollte, viel Zeit mit einem dieser Mixer sparen, die auch in Kombination mit einem integrierten Entsafter erhältlich sind. Je nach Firma bewegt sich der Preis eines solchen Multifunktionsgerätes zwischen ca. 20 und 300 Euro.

Egal, für welche Ausführung Sie sich entscheiden, die Anschaffung lohnt sich. Nicht zuletzt wird auch Ihre Kreativität in völlig neuen Arten gefordert. Die einzige Bedingung ist, dass Ihre Zutaten mindestens halbflüssig sind und in den Behälter des Standmixers passen.

Besonders die ansonsten häufig sehr aufwendige Cocktailherstellung wird Ihnen ungemein erleichtert. Die platzsparenden und verhältnismäßig günstigen Mixer sind aufgrund ihrer Multifunktionalität und Möglichkeiten zur Zeitersparnis eine wahrhaft lohnende Investition in Ihre Küche!